Der KABINEN-PLAN ist online


Download
Kabinenplan und die Pläne für die Besetzung der Strafbanken sind online
Die Strafbankpläne wurden für jeweiligen Teams erstellt und können auf der dpec2019.de-Seite aufgerufen werden.
Kabineneinteilung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 547.0 KB

Der Spielplan für den DPEC 2019 steht!

 

Ab sofort ist die Website für den DPEC 2019 online. Neben den Gruppeneinteilungen und vielen weiteren Infos zum Cup 2019, ist dort auch der Spielplan zu finden. Dieser kann im Downloadbereich auch als PDF Datei heruntergeladen werden.

Die Kabineneinteilung folgt in Kürze. Also schaut gleich mal vorbei: www.dpec2019.de

 

Die Eiskratzer Ravensburg wünsche Allen viel Spaß auf der Seite des diesjährigen DPEC.


 

Hier können schon einmal die jeweiligen Gruppenspiele direkt aufgerufen und geteilt werden.

 

           Gruppe A1                                      Gruppe A2                           Gruppe B1                            Gruppe B2



Download
DPEC_2ß19-Gesamtspielplan.pdf
Adobe Acrobat Dokument 489.9 KB


DPEC 2019


Der 28. DPEC 2019 (vom 15.-17.03.2019 im BLZ Füssen)  wirft seine Schatten voraus; die Ausrichter und Organi-satoren der EISKRATZER RAVENSBURG e. V. haben bereits allen Teams die Einladungen übersandt.

 

Als Qualifikanten haben sich bisher die Kollegen aus Köln, die BULL SHARKS COLOGNE und das 2. Team der GREEN-LIONS-FRANKFURT bei Ravensburg gemeldet. Hier findet zunächst ein Entscheidungsspiel zwischen diesen Teams statt und der Sieger kreuzt dann die Schläger mit dem Turnier-Letzten 2018, den EISBÄREN BERLIN.

 

NACHTRAG: Am 08.11.18 wurde aus dem Orga-Team der Ravensburger Kollegen bekannt, dass die KollegenInnen aus Hamburg ihre Teilnahme für den DPEC 2019 absagen mussten. Dies hat zur Folge, dass die Eisbären "hochrutschen", den letzten Platz frei geben und die anstehende Qualifikation zwischen Köln und Frankfurt den Sieger also direkt in die B-Gruppe, letzter Platz, einsteigen lässt.


 

BITTE beachtet, dass alle teilnehmenden Polizei-Teams bis zum 31.10.18 in Ravensburg angemeldet sein müssen!

Bitte beachtet, dass hier auf Blatt 2 der Einladung die Startgebühr und die IBAN-Nummer bewusst anonymisiert wurden; diese Daten sind ja in den jeweiligen Team-Einladungen enthalten.


DPEC 2019  (Quali Spiel zum 28. DPEC) Green Lions 2 - Bull Sharks Cologne 4:7 (3:5)

 

Mit einem Sieg im Qualifikationsspiel haben sich die Bull Sharks aus Köln gleich im ersten Anlauf für die Teilnahme am DPEC qualifiziert.

 

In der Frankfurter Eissporthalle hatten zunächst die Gastgeber etwas mehr vom Spiel, doch die Angriffe wurden von den Sharks allesamt abgewehrt. Im Verlauf des ersten Abschnitts kamen dann auch die Kölner immer besser ins Spiel und erzielten in der 10. Minute den ersten Treffer im Spiel. Drei Minuten später gelang ihnen in Unterzahl das Tor zum 2:0 und in der 17. Minute bereits das 3:0. Doch die Frankfurter kämpften sich nochmal zurück ins Spiel und es folgte ein offener uns spannender Schlagabtausch. Nach den ersten 30 Minuten ging es mit einem Zwischenstand von 3:5 zugunsten der Kölner in die Pause.

 

Im zweiten Abschnitt verteidigten die Sharks Ihre Führung erfolgreich und erhöhten zwischenzeitlich auf 3:6, ehe die Lions dann nochmal Punkten konnten. Doch trotz einer guten kämpferischen Leistung konnten die Lions den Sieg der Sharks nicht mehr ernsthaft gefährden. Am Ende freuten sich die Bull Sharks über einen 4:7 Sieg und somit über die Qualifikation zur Teilnahme am DPEC 2019 in Füssen. Erfolgreichster Spieler war der Kölner Janik Herzog, der 4 Tore zum Sieg seiner Mannschaft beitragen konnte.

 

 

Tore: 0:1 (Köln - Torschütze nicht bekannt), 0:2 u. 0:3 (beide #24 Janik H.), 1:3 (#17 Tim K.), 1:4 (#89 Thomas K.), 1:5 (#19 - Name nicht im Spielbericht), 2:5 (#17 Tim K.), 3:5 (#2 Alexander G.), 3:6 (#24 Janik H.), 3:7 (#21 Olaf D.), 4:7 (#3 Miles K.)

 

Strafen: Frankfurt 2  Köln 6

 

 

Vielen Dank an beide Teams für das spannende und faire Spiel. Ein besonderer Dank geht an die Green Lions Frankfurt, die dieses Spiel hervorragend organisiert haben.